Psychohygiene beim Sprechen: Wörter können Schmerzen verursachen

Jeder kennt wahrscheinlich die Situation beim Arzt. Kurz bevor man die Spritze bekommt, diese  Warnung: „Das pikst jetzt kurz.“. Doch was bewirkt das im Gehirn? Forscher der Friedrich-Schiller-Universität Jena haben 2010 untersucht, was Wörter, die wir mit Schmerz verbinden, in unserem Gehirn auslösen. Dazu haben sie den Versuchspersonen zwei unterschiedliche Aufgaben gestellt und währenddessen mit…

Read more