Geringere Klinikverweildauer nach OP dank psychologischer Betreuung nachgewiesen

Seit Jahrzehnten mache ich die erfreuliche Erfahrung, dass Ärzte zunehmend mit uns Psychotherapeuten wohlwollend und respektabel kooperieren. Die Fachgebiete ergänzen sich, vielfach werden Therapien verzahnt, was dem Patienten deutlich gut bekommt. Da gibt es aber noch die Chirurgen, die mit Psychologen oder Psychotherapeuten höchst selten ins Gespräch kommen. Und dennoch gibt es eine starke Verbindung:…

Read more